Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Anwendung

Verabreichung

Vetera-DDW-25 wird oral als Trinkwasser verabreicht, die Tagesdosis sollte womöglich in 2 Teilen dem Tier gegeben werden. Einmal in die Tränke gefüllt, sollte das Präparat in kurzer Zeit konsumiert werden, da längerer Kontakt (mehrere Tage) mit der Luft seine Zusammensetzung ungünstig beeinflussen kann. Säuft das Tier die abgefüllte Menge innerhalb einem Tag nicht, sollte das Wasser weiter nicht verwendet werden. Nach dem Gebrauch bitte die Flasche immer gründlich schließen!

Nach Erreichen der Symptomfreiheit ist es ratsam, vom Tumortyp abhängig jährlich oder halbjährlich eine 1-2monatige Wiederholungskur zu machen.

Gebrauchsanweisung

Vetera-DDW-25 deuterium-abgereichertes Wasser.
Ziermedizinisches Heilpräparat.
Vorgeschlagen als adjuvante Behandlung bei tumorkranken Heimtieren gemäß Gebrauchsanweisung.

Zusammensetzung: Wasser mit 25±5 ppm Deuteriumgehalt
Hersteller: Primavet Produkt GmbH, in Lizenz von HYD GmbH für Krebsforschung und Arzneimittel-Entwicklung.
Zulassungsinhaber/Vertrieb: HYD GmbH für Krebsforschung und Arzneimittel-Entwicklung, Villányi út 97, H-1118 Budapest

Zieltierarten: Hunde, Katzen
Indikation: Zur adjuvanten Behandlung bei tumorkranken Heimtieren
Verabreichung: Als Trinkwasser zu verwenden.

Die Dosis der adjuvanten Behandlung wird gemäß der nachstehenden Tabelle bestimmt:

Körpergewicht Tagesdosis
1 – 5 kg 40 cm3 (0,4 dl)
6 – 10 kg 60 cm3 (0,6 dl)
11 – 15 kg 100 cm3 (1,0 dl)
16 – 20 kg 200 cm3 (2,0 dl)
21 – 30 kg 250 cm3 (2,5 dl)
31 – 40 kg 300 cm3 (3,0 dl)
41 – 50 kg 350 cm3 (3,5 dl)
51 kg und mehr 500 cm3 (5,0 dl)

Kontraindikationen: Bei trächtigen Tieren sollte das Präparat nicht verwendet werden.
Nebenwirkungen: Während der Anwendung kann Mattigkeit und Schlafsüchtigkeit auftreten, die aber innerhalb 2-3 Wochen zurückgehen bzw. verschwinden.
Warnung: Von Kindern fernhalten!
Haltbarkeit: In ungeöffneter Verpackung bzw. bei vorschriftsmäßiger Lagerung, 1 Jahr von der Herstellung.
Chargennummer und Verfallsdatum: Siehe an der Flasche. Nach dem Verfallsdatum nicht mehr verwenden!
Lagerung: Frost- und lichtgeschützt bei maximal 25°C.
Verpackung: 1,5 l Polyäthylenflaschen

Nur zur Anwendung in der Tiermedizin und Tierpflege!

Entsorgung unverbrauchter Reste und Abfälle: keine besonderen Vorschriften.

Kontakt

HYD GmbH
E-mail: info@hyd.hu
Telefon: +36 1 365 1660
               +36 1 381 0765
Adresse: Budapest H-1118, Villányi út 97.
VAT number: 10805459-2-43

Copyright © 2022 HYD LLC. All rights reserved.
This site is registered on wpml.org as a development site.